Ganz dem Vermächtnis ihres Gründers verpflichtet, unterstützt die Milton Ray Hartmann-Stiftung seit Jahrzehnten grössere und kleinere Vorhaben mit Gestaltungswillen in der Bildung. Sie hat sich dabei selbst stets weiterentwickelt und ihre Förderkriterien den veränderten technologischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen angepasst. Lernen und Lehren im digitalen Wandel: Diese Kurzformel bringt das heutige Förderprogramm der Milton Ray Hartmann-Stiftung auf den Punkt.

Digitale Kompetenz in der Schule

Wichtige Förderkriterien sind Innovation, Partizipation, Wissens- und Erfahrungstransfer sowie die Verankerung im sozialen und ökonomischen Umfeld der Schule. Das ausgewogene Zusammenspiel dieser Achsen, bestimmt auf lange Sicht die Qualität und Nachhaltigkeit der Schul- und Unterrichtsentwicklung. Jedes Schulhausteam ist gefordert, sich bewusst mit den eigenen Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen und ein gemeinsames Verständnis zu entwickeln. So kann im Gefüge der digitalen und analogen Variablen eine neue Kultur des Lernens und Lehrens heranreifen: Digitalität in der Bildung.

Ein Projekt einreichen können Schulleitungen und kommunale Schulbehörden für die Bildungsstufen Primar und Sek I und II. Die Eingabe erfolgt ausschliesslich über das Gesuchsportal der Milton Ray Hartmann-Website.
 

ähnliche Beiträge

13.7.2021

Eine Reise hundert Jahre zurück mit stetem Blick in die Gegenwart: Das epische Bühnenstück zum hundertjährigen Bestehen von Educa nimmt die Zuschauenden mit zu den Anfängen der Genossenschaft und schlägt die Brücke zu den heute wirkenden Innovationskräften im Bildungsraum.

23.11.2021

Den digitalen Wandel in Schulen und im Unterricht sichtbar machen und zeigen, dass er als Chance zur Schul- und Unterrichtsentwicklung gestaltet werden kann. Das ist das Ziel des Anerkennungspreises die «Goldene Maus». Das Publikum hat entschieden, wer in die Endauswahl kommt.

24.11.2021

Das Schweizer Schul- und Volkskino (SSVK) war einer der Pioniere, die in der Schweiz zu Beginn des 20. Jahrhunderts die Grundlagen für den Film in der Schule gelegt haben. Zum 100-jährigen Jubiläum der Gründung ist das Buch «Der Film geht in die Schule» erschienen – ein Rückblick in Richtung Zukunft.

26.10.2021

Sie haben Ihr Projekt auf der «Karte des Wandels» eintragen? In unserem Video-Tutorial finden Sie wertvolle Tipps, wie Sie Ihren Eintrag bearbeiten und Ihre Chancen auf die «Goldene Maus» erhöhen können.